ev. Kirchengemeinde Frankenberg in Goslar
Start Gruppen Alltagshilfen

Die Alltagshilfen

Die Alltagshilfen Goslar vermitteln Leute, die gern helfen, an solche, die sich gern mal helfen lassen wollen. Unser Ziel ist es, ein Netzwerk von Nachbarn und Nachbarinnen zu schaffen, die anfassen und sich umeinander kümmern.
Wir vermitteln Nachbarn, wenn Sie jemand brauchen, der oder die für Sie einkaufen geht, Sie zum Arzt begleitet, Zeit zu einem Plausch hat, Ihnen Ihr Lieblingsbuch vorliest, das Bild wieder abhängt und eine neue Birne in die Lampe schraubt, Ihren Rasen mäht, Ihre Kleine vom Kindergarten abholt und sie ab und zu betreut, dem Großen bei den Hausaufgaben hilft, Hund und Hamster füttert und ähnliches mehr.
Falls wir Ihnen nicht helfen können, überlegen wir gern, wer es kann.

Rufen Sie uns an, die MitarbeiterInnen der Alltagshilfen suchen für Sie die HelferInnen aus, die Ihnen weiterhelfen können und in Ihrer Nähe wohnen. Sobald wie möglich teilen sie Ihnen mit, wer Sie wann besuchen wird. Wenn dann alles getan ist, zahlen Sie ihr oder ihm eine Aufwandsentschädigung von 6,- € pro Stunde. Wenn Sie das nicht bezahlen können, wird Ihnen jemand geschickt, der oder die Ihnen unentgeltlich hilft – eben gut nachbarschaftlich.

Unsere Helferinnen und Helfer suchen wir sorgsam aus und versichern sie gegen Unfälle. So können Sie sich rundum sicher fühlen. Derzeit engagieren sich mehr als 300 Menschen aller Altersgruppen bei den Alltagshilfen Goslar. Allein ihre Bereitschaft, sich einzusetzen, bildet unsere Stärke. Und wir freuen uns über jedes neue Gesicht.
Alle, die unser Netzwerk mitaufbauen, treffen sich regelmäßig und tauschen ihre Erfahrungen aus.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag, 10:00 bis 12:00 Uhr
im Kleinen Heiligen Kreuz
Frankenberger Plan 8
38640 Goslar
Tel.: 05321 / 24747