ev. Kirchengemeinde Frankenberg in Goslar
Start Aktuelles

Jam Session im Café International am 14. April

Das Café International wird musikalisch erweitert - durch Jam Sessions, die dort regelmäßig stattfinden sollen. Den Anfang macht am 14. April Peter Kerlin, worüber wir uns sehr freuen.

Um 15.30 wird es im Kleinen Heiligen Kreuz ein Mitmach-Konzert geben - im Rahmen des wöchentlichen Cafés. Um 19.00 Uhr gibt es dann ein Konzert, voraussichtlich auch im Kleinen Heiligen Kreuz. Zu beiden Veranstaltungen ist der Eintritt frei. Wir freuen uns auf viel Besuch und gute Begegnungen.

 

 

Kindermusical am 21. April in St. Stephani

Das nächste große Projekt der Goslarer Kurrende ist Kindermusical "Die Hochzeit zu Kana". Es wird am 21. April um 16.00 Uhr in der St. Stephani-Kirche unter der Leitung von Annette Krieger und Franziska de Vries aufgeführt.

 

 

 

 

Konfirmanden-Basar am 5. Mai im Kleinen Heiligen Kreuz

Wie in jedem Jahr, so richtet auch 2018 wieder die Konfirmandengruppe einen Basar zugunsten des KFS in Südtirol aus. Am 5. Mai verwandelt sich das Kleine Heilige Kreuz wieder in ein Kaufhaus, in dem es von Trödel über Bücher bis zu Kleidung nahezu alles zu kaufen gibt - und das alles konkurrenzlos günstig. Dazu richten unsere Konfirmanden-Familien wieder ein Basar-Café aus - das alleine lohnt einen Besuch. Sie sind also herzlich willkommen am 5. Mai - in der Zeit von 10 - 16 Uhr. Und über Spenden für den Basar freuen wir uns natürlich auch. Der Erlös kommt der Konfirmandengruppe zugute, um so allen die Teilnahme am KFS zu ermöglichen.

 

Gospelgottesdienst am 6. Mai um 17.30

Die nächste Gospelkirche am Frankenberg findet am 6. Mai um 17.30 Uhr in der Frankenberger Kirche statt. Elke Motzkus wird zu dem Thema "Worte finden Wege" predigen, singen wird der Kloster-Gospel-Chor aus Drübeck.

Im Anschluss an den Gottesdienst laden wir wieder zum Imbiss in das Kleine Heilige Kreuz ein.

 

Pfingsten in Goslar

 

Kirchenvorstandswahl - die Gemeinde hat gewählt!

Das Ergebnis der Kirchenvorstandswahl am 11. März steht fest. Bei einer Wahlbeteiligung von 15,7 Prozent (das sind rund 4 Prozent weniger als vor sechs Jahren) wurden gewählt:

Zur Hauptverordneten:

Jens Fricke, 53 Jahre, An der Gose 26, Rettungsassistent; Thorsten Hense, 47 Jahre, Forststraße 19, Dachdeckermeister; Kay Königsmann, 56 Jahre, Reinkamp 7, Dipl. Ingenieur; Sabine Lähnemann, 64 Jahre, Claustorwall 9, Grundschullehrerin i.R.; Farzad Salehi, 47 Jahre, Dr. Wachler-Weg 33, Elektroingenieur; Johanna Walter, 66 Jahre, Nonnenweg 4, Sozialtherapeutin i.R.

Zu Ersatzverordneten:

Marcus Hoppe, 49 Jahre, Schilderstr. 30, Gästebetreuer; Manuela Kuszynski-Schimmelpfennig, 49 Jahre, Max-Ernst-Weg 26, Verwaltungsbeamtin; Martin Oppermann, 43 Jahre, Klingestr. 14, Handwerksmeister; Edwin Stegmann, 56 Jahre, Forststraße 18, Dipl.-Sozialpädagoge

Wir danken allen, die diese Wahl unterstützt haben und damit ein Votum für unsere Kirchenverordneten ermöglicht. Nach dem Ablauf der Einspruchsfrist erfolgen im April die Berufungen durch den Propsteivorstand - wir halten sie auf dem Laufenden.

 

Internationales Café im Kleinen Heiligen Kreuz, Samstags von 15.00-17.00 Uhr

Jeden Samstag laden wir zum Internationalen Café in das Kleine Heilige Kreuz ein - von 15.00 - 17.00 Uhr.

Dieses Café soll ein Ort der Begegnung sein - für Menschen, die schon lange in Goslar leben genauso wie für Menschen, die hier ein neues Zuhause gefunden haben. Kommen sie selbst vorbei und ermutigen sie Menschen aus anderen Ländern, mitzukommen. Wir freuen uns über viele Besucher - und genauso über Menschen, die beim Café mithelfen wollen (melden Sie sich gerne im Gemeindebüro).

 

 

 

Was hier nicht steht ...

- alle Termine, Gottesdienste und Ankündigungen für die Gemeinden der Goslarer Altstadt finden Sie in den Kirchenseiten.